Werner Gunterswiler・Aus dem Leben geschnitten zu Leben geformt - 1

Kunst, Kunsthandwerk / Schmuck / Uhren / Mode

Werner Gunterswiler・Aus dem Leben geschnitten zu Leben geformt

Stadtgalerie Baliere, Frauenfeld

Detailreiche Papierschnitte treffen liebevolle Keramiken und laden zum Entdecken, Nachdenken und Lächeln ein.

Der Gachnanger Künstler Werner Gunterswiler stellt seine Papierschnitte und Keramiken im November in der Stadtgalerie Baliere aus.

Seine künstlerische Reise begann mit fotorealistischen Bleistiftzeichnungen, erst später entwickelte und entfaltete sich sein künstlerischer Duktus und führte ihn zum Papierschnitt und der Keramik.

Werner Gunterswiler Bewegt sich in einer Mischung zwischen Realität und Eigenwahrnehmung. In seinen Werken setzt er sich mit der Welt die ihn umgibt auseinander und schmückt sie mit einer satten Prise Humor aus. So hält er die Lupe über verschiedenste Bereiche des Lebens und scheut sich nicht, neben Wunderschönem, auch Ungerechtes und Problematisches auf seine eigene Art und Weise sichtbar zu machen.

Detailreiche Papierschnitte treffen liebevolle Keramiken und laden zum Entdecken, Nachdenken und Lächeln ein.
[Text Werner Gunterswiler, Anna Villiger, 2022]

Quelle:
Termine, Themen & Menschen, die zu reden geben: thurgaukultur.ch - das Kulturportal für den Kanton Thurgau und die angrenzenden Räume.

Datum

1.12.2022   17:00 - 20:00 Uhr
3.12.2022   14:00 - 17:00 Uhr
4.12.2022   14:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Stadtgalerie Baliere
Am Kreuzplatz
8500 Frauenfeld

Kontakt

Stadtgalerie Baliere
Amt für Kultur
8501 Frauenfeld
kultur@stadtfrauenfeld.ch
+41 52 724 56 20

Kategorie

  • Kunst
  • Kunsthandwerk / Schmuck / Uhren / Mode

Webcode

www.frauenfeld-kompakt.ch/9WCtYB